Fr., 16. Juli | Zoom

Soziale Netzwerke zur Wissenschaftskommunikation

Einführung in Social Media und Typologie Nutzen und Relevanz von Social Media und Social Networks in der Wissenschaftskommunikation Wissenschaftsrelevante Social Media und Social Networks (ResearchGate, LinkedIn oder Twitter) Nutzung von Social Media und Social Networks als Recher
Anmeldung abgeschlossen
Soziale Netzwerke zur Wissenschaftskommunikation

Zeit & Ort

16. Juli, 09:00
Zoom

Über die Veranstaltung

Zielgruppe: ForInter Mitglieder, überwiegend Nachwuchs- und Postdocs

  • Einführung in Social Media und Typologie 
  • Nutzen und Relevanz von Social Media und Social Networks in der Wissenschaftskommunikation 
  • Wissenschaftsrelevante Social Media und Social Networks (ResearchGate, LinkedIn oder Twitter) 
  • Nutzung von Social Media und Social Networks als Recherche-Werkzeug für Literatur, Personen, Kooperationen
  • Nutzung von Social Media und Social Networks zur Verarbeitung eigener Ergebnisse und zur Profilschärfung sowie zum Selbstmarketing 
  • Nutzung von Social Media und Social Networks  zur Vernetzung 

Target group: ForInter members, mostly junior and postdocs

  •  Introduction to social media and typology
  •  Use and relevance of social media and social networks in science communication
  •  Science-relevant social media and social networks (ResearchGate, LinkedIn or Twitter)
  •   Use of social media and social networks as a research tool for literature, people, collaborations
  •   Use of social media and social networks to process your own results and to sharpen your profile as well as for self-marketing
  •   Use of social media and social networks for networking
Anmeldung abgeschlossen